Nordkap 2018, Fahrt von Luleå in Schweden nach Rovaniemi in Finnland

Dienstag, der 22.05.2018

Wir starten unsere heutige Tour gegen 10:00 Uhr in Luleå überqueren die Grenze nach Finnland und sind gegen 15:00 Uhr in Rovaniemi. Das Santa-Claus-Center beeindruckt uns wenig, wir hatten uns da mehr erwartet, vielleicht liegt es auch daran, dass bei 25° das weihnachtliche Klischee hier irgendwie fehl am Platz ist. Nichtsdestotrotz sehen wir uns die diversen Läden an und springen, wie es sich gehört, über die Linie, welchen den Polarkreis markiert.

Der Polarkreis in Finnland 66° 32′ 35″

Nachdem wir wieder bei den Wohnmobilen sind und uns mit einer Brotzeit gestärkt haben, beschließen wir, noch ein Stück zu fahren. Wir landen gegen 19:00 Uhr auf dem Campingplatz Korvalan Kestikievari welcher direkt an einem See liegt und werden dort sehr freundlich begrüßt. Obwohl der Platz eigentlich noch nicht geöffnet hat, können wir uns trotzdem hier einquartieren. Direkt am See, irgendwo im nirgendwo, der Blick aus dem Wohnmobilfenster auf den See ist wunderschön. Man fühlt sich hier auf jeden Fall sehr wohl, bei unser nächsten Tour werden wir hier bestimmt einige Tage bleiben. Als Hundefreunde freut es uns, dass ein Zuchtbetrieb für 70 sibirische Huskys am Platz ist.

Der hat uns am besten gefallen.

 

Gemütliche Runde
Unser Übernachtundplatz
https://goo.gl/maps/d4m7qB5Qxao

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.