Norwegen 2021, Freitag der 23.07.

Wir haben unseren letzten Tag der Reise bei Kali am Stellplatz Forellenhof nochmal richtig genossen. Hier kann man so richtig entspannen, wir sind ja öfter mal hier und es gefällt uns immer sehr gut, deshalb war der Platz als Urlaubsabschluss eine gute Wahl noch dazu liegt er ja auf der Strecke. Morgen am Samstag geht es nach Hause.

Es war eine sehr schöne Tour, alles lief wie geplant wir konnten viele Eindrücke aus diesem wunderschönen Land mit nach Hause nehmen.

Nochmals vielen Dank an meine Mitreisenden für tolle Reise. Annika weiß jetzt was es bedeutet Wasser zu sparen (Wie schnell so ein Wassertank im Wohnmobil doch leer sein kann).  Flo hat die hohe Schule des Wohnmobilfahrens mit Bravour bestanden. (Ich erinnere mich an eine Strecke, die möchte er nicht nochmal fahren). 😉 Tine hat sich gefreut mit ihrer Tochter und ihren Ehemann die Flitterwochen verbringen zu können. Mich hat es gefreut Menschen die mir an Herz gewachsen sind dieses wundervolle Land zeigen zu dürfen.

Habt alle eine gute Zeit

Zurück zu Donnerstag, den 22.07.2021

Zum Anfang der Reise

1 Kommentar zu „Norwegen 2021, Freitag der 23.07.“

  1. Pingback: Rußweiher 5.8 – 7.8.2022 – Unterwegs mit dem Wohnmobil

Kommentarfunktion geschlossen.