22.6. – 26.6.23 Tollwood und Verwandtschaftsbesuch

Wir sind mal wieder zu Besuch bei Verwandtschaft in der Nähe von Erding. Da zurzeit auch das Tollwood-Festival in München stattfindet, werden wir dort natürlich auch mal vorbeisehen. Da wir Urlaub haben, fahren wir schon am Donnerstag an und verbringen die Zeit mit netten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen. Am Abend wird gegrillt und in der restlichen Zeit werden wir von den Kindern in Beschlag genommen. 🙂

Womoparkplatz

Auch wenn es etwas eng ist, wir können direkt vor dem Haus unserer Verwandtschaft parken.

Am Freitagnachmittag, fahre ich mit dem E-Roller nach Erding. Ich habe hier meine Wehrpflichtzeit verbracht und da ich seit Jahrzehnten nicht mehr hier gewesen bin, wollte ich das ehemalige Kasernen-Gelände ansehen. Leider darf man das Gelände nicht betreten. Das habe ich eigentlich nicht erwartet, da der Fliegerhorst meines Wissens nicht mehr militärisch genutzt wird.
„Der Fliegerhorst Erding war ein Militärflugplatz der Luftwaffe nordöstlich von Erding im Raum München. Er wurde Ende 2015 militärisch entwidmet, seitdem wird er nur noch mit ziviler Genehmigung vom Fliegerclub Erding benutzt als Sonderlandeplatz Flugplatz Erding. Quelle: Wikipedia

Samstag, der 24.6.2023
Heute geht es nach München, wir wollen das Tollwood-Festival besuchen, welches dieses Jahr in der Zeit vom 15.06.2023 – 16.07.2023 stattfindet.
Da in wenigen hundert Meter Entfernung eine S-Bahn Haltestelle ist, nutzen wir das und fahren mit S-Bahn und U-Bahn nach München.

Ab der Haltestelle am Olympiapark (welcher auch einen Besuch wert ist), müssen wir noch ca. 1,3 Kilometer laufen und schon sind wir am Festivalgelände. Wir verbringen einen schönen Samstagnachmittag mit den Kindern und ihren Eltern. Da ich nur die GoPro und das Handy dabei hatte, habe ich dieses Mal nur ein Video zu privaten Zwecken für die Familie gedreht. Und nur einige wenige Fotos mit dem Handy gemacht. Die Aufnahmen unten sind Handyaufnahmen oder Screenshots (Ausschnitte aus dem Film).

Ich bin immer wieder erstaunt, was für gute Aufnahmen auch mit dem Handy oder der GoPro gelingen. Die Panorama-Aufnahme besteht aus drei Screenshots aus einem Video, welches mit der GoPro Hero 11* aufgenommen wurde. Die Screenshots wurden mit Lightroom Classic zu einer Aufnahme zusammen gesetzt. Was mich auch immer wieder fasziniert, ist das Telezoom der Google Handykamera. Die Aufnahmen vom Olympiaturm wurden mit dem Google Pixel 7 pro* aus einer Entfernung von ca. 900 Meter frei Hand aufgenommen.

Links:
Tollwood-Festival
Olympiapark
GoPro Hero 11*
Google Pixel 7 pro*
Adobe Lightroom*


Links zu Produkten, welche mit * gekennzeichnet wurden, sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn Sie über diese Links etwas bestellen, erhalte ich vom Händler eine kleine Provision, ohne dass sich der Preis für Sie ändert!
Als Amazon-Partner ist die kleine Provision ein Ansporn für mich, weiterhin über Artikel zu berichten, die ich getestet habe und mit denen ich zufrieden bin.
Ich habe mit keinem der im Text genannten Händlern oder Firmen irgendeinen Vertrag oder Absprache. Alle bisher vorgestellten Artikel, über die ich bisher berichtet habe, sind von mir, Freunden oder Familienmitgliedern selbst gekauft worden.

Kommentar verfassen